Umsatz:  2,0 MEUR | EBITDA: 0,4 MEUR

Wir vertreten exklusiv die Gesellschafter eines Malerfachbetriebs mit Sitz in NRW im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung. VOTTO verfügt über langjährige Expertise im Bereich hochwertiger Malerarbeiten. 

VOTTO ist ausschließlich im Bereich der gewerblichen und öffentlichen Objekte tätig. Durch Qualität, Zuverlässigkeit und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis konnte sich VOTTO über viele Jahre einen renommierten Kundenstamm aufbauen. Neben dem aktuellen Schwerpunkt auf Neubauten stellt die Renovierung und Sanierung von Bestandsobjekten einen margenstarken Geschäftszweig dar, der in Zukunft ausgebaut werden kann. VOTTO führt auch komplementäre Leistungen wie Betoninstandsetzung oder Arbeiten an Industrieböden durch. 

Die starke Positionierung verdeutlicht sich auch in einer überdurchschnittlichen EBIT-Marge von circa 24 % und dem jährlichen Umsatzwachstum von durchschnittlich 20 % seit 2017. Das Unternehmen steht durch die starke Auftragslage, den möglichen Ausbau des Vertriebs und eine denkbare Integration angrenzender Gewerke vor weiterem Wachstum. 

Im Folgenden stellen wir die wichtigsten Eckdaten zum Unternehmen vor:

  • Umsatz 2021 ca. 2,0 Mio. EUR 
  • EBIT 2021 > 0,4 Mio. EUR 
  • Langjährige Kunden- und Lieferantenbeziehungen 
  • Mitarbeiterzahl: 5 bis 10 Festangestellte 
  • GF zur längeren Übergangsphase bereit, Schlüsselmitarbeiter verantworten bereits das operative Tagesgeschäft 

Wenn Sie an dieser Transaktion interessiert sind, bitten wir Sie, folgende Unterlagen bereitzustellen:

  • Vertraulichkeitserklärung (siehe Link) vollständig ausgefüllt und unterschrieben
  • Lebenslauf (Privatpersonen)

Projekt speichern

Projekt teilen

Vertraulichkeitserklärung: Projekt VOTTO
Dieses Formular wird gerade überarbeitet. Bitte versuche es später nochmals.
Zurück zur Projektübersicht

Weitere Projekte für interessierte Käufer und Investoren

aus der Kategorie Bau & Handwerk

Alle Projekte

Ihre Ansprechpartner

Julian Will

Julian Will

Patricks Seip

Patrick Seip

Benedikt Pohlner

Benedikt Pohlner

Fabian Schmidt

Fabian Schmidt

Referenzen